Ortsverein

Bad Salzuflen-Schötmar e.V.

Willkommen

beim Ortsverein Bad Salzuflen Schötmar e.V.

An dieser Stelle haben wir Informationen über die Arbeit des AWO Ortsvereins und Beiträge über unser Vereinsleben zusammengestellt.  

Sie sollen einen Eindruck über die Arbeit des Ortsvereins geben. Weitergehende Informationen  stehen Ihnen die Mitglieder gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Fragen und Anregungen.

Fahrdienst ab Juni  2018 

Ab Juni 2018 bietet der OV einen kostenlosen Fahrdienst für alle Mitglieder und Besucher der Tagesstätten, die wegen eingeschränkter Bewegungs-möglichkeiten nur noch selten oder gar nicht mehr kommen.

Wir bitten alle Interessierten, sich bei den Tagesstättenleiterinnen oder  montags in der Sprechstunde des OV zu melden.

Auf diese Weise können wir planen, wie wir die Fahrten durchführen. Insbesondere sollte bei der Anmeldung angegeben werden, ob ein Rollator mitgenommenen werden muss. Auch so etwas muss bei der Planung berücksichtigt werden.

Der Vorstand erhofft sich von diesem Angebot, dass es einigen Mitgliedern wieder möglich sein wird, an Veranstaltungen des OV aktiv teilzunehmen.

Informationssprechstunden des OV im Begegnungszentrum

Immer montags von 10.00 bis 12.00 Uhr geben Ulla Schlothane  und Ehrenamtliche dort Antwort auf Fragen,  nehmen Anregungen entgegen  und informieren über die Angebote  des OV und der anderen AWO-Einrichtungen in der Stadt.

​

Sprechstunden:     montags 10.00 - 12.00 Uhr            Tel: 05222 -  80 34 80

Boule-Anlage wiedereröffnet!

Am 06.07.2018 wurde die Boule-Anlage des AWO Begegnungszentrums wiedereröffnet. Nachdem die alte Bahn zunächst dem Mensaneubau der Grundschule am Kirchplatz weichen musste, wurde sie zu Beginn diese Jahres neu angelegt und dabei auf eine wettkampftaugliche Länge gebracht. Zahlreiche Spielfreudige hatten sich eingefunden, um bei strahlendem Sonnenschein die Kugel zu rollen. Unterstützung beim Turnier gab es von der Boulegruppe des Bürgervereins Wülfer-Bexten. Auch der Bürgermeister Roland Thomas wünschte, dass die Bahn gut bei den Bürgerinnen und Bürgern angenommen werde.

Die Bouleanlage soll neben den Nutzergruppen des Begegnungszentrums zukünftig auch Vereinen und Gruppen zur Verfügung stehen. Neben der Bahn selbst gibt es ein nahezu  mediterranes Ambiente: Grillplatz mit Gasgrill, Außentische und Stühle, Küchen- und Toilettenbenutzung.

Ab sofort findet immer freitags um 15 Uhr ein gemeinsames Boulen statt.

Diese Freitagstermin ist für Menschen gedacht, die Boule nicht als Wettkampf betreiben wollen sondern Spaß an Bewegung aber auch am geselligen Beisammensein haben.

 

Infos und Anmeldungen beim Leitungsteam des Begegnungszentrums Ulla Schlothane und Dirk Schwerdfeger.

5 Jahre AWO-Begegnungszentrum

5 Jahre Ehrenamt und Hauptamt gemeinsam

Sommerfest, 09.09.2017

Seit fünf Jahren ist das AWO Begegnungszentrum nun an der Neuen Straße 3. Das alleine ist schon ein Grund zum Feiern. Aber mit dem Umzug startete das Projekt der Zusammenarbeit von Hauptamt (vertreten durch den Kreisverband Lippe) und Ehrenamt (vertreten durch den Ortsverein).

Beide Seiten sind mit dem Ergebnis der Zusammenarbeit hoch zufrieden. Zum Ausdruck kam das am Sommerfest, das beide Gliederungen gemeinsam veranstaltet haben. Neben einer Ausstellung zum Werdegang des Projektes gab es Musik,  Angebote für Kinder, Gespräche und natürlich Vielfältiges zum Essen und zum Trinken.

Eröffnet wurde die Veranstaltung durch den Bürgermeister Roland Thomas, den Vorsitzenden der AWO Lippe Joachim Büneman, der Leiterin des BgZ Ursula Schlothane und Dirk Schwerdfeger, dem Vorsitzenden des Ortsvereins.

Da zu diesen „Zutaten“  sich auch noch trockenes Wetter einstellte wurde sie von allen als gelungen betrachtet.

Aktuelles

Abschlussfahrt 2018

Besichtigung des Landtages in Düsseldorf

Die Landtagsabgeordnete der SPD, Ellen Stock, bietet eine Besichtigung des Landtages in Düsseldorf an. Am 16.11. 2018, gegen 10.00 Uhr geht es los. Nach der Führung durch den Landtag gibt es Kaffee und Kuchen. Danach hat man zwei Stunden Zeit, Düsseldorf „unsicher“ zu machen. Um 17. geht es zurück nach Lippe. 

Für Mitglieder ist die Fahrt kostenlos, Nichtmitglieder zahlen 10,00 Euro.

Anmeldungen werden auch in der Sprechstunde des Ortsvereins, montags von 10.12.00 Uhr entgegengenommen. (Tel: 05222 -  80 34 80)

Adventsfeier am 15.12.2018 im Kurhaus

Programmglanzlicht: SVDL Sailor Band

Erstmals seit Bestehen der fusionierten Ortsvereine wird es in diesem Jahr eine gemeinsame Adventsfeier aller Ortsteilgruppen geben.

Am 15.12.2018 ab 15.00 Uhr treffen wir uns im Saal Bega des Kurhauses unserer Stadt.

Neben Kaffee und Kuchen wird das Programm maßgeblich durch die  SVDL Sailor Band geprägt sein. Das Programm des Chores ist speziell für diese Veranstaltung auf Weihnachten zugeschnitten. Lieder Geschichten und andere Einlagen versprechen ein vielfältiges Programm. Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung.

Ortsteilgruppe Knetterheide

Seniorennachmittage

dienstags 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr

(mit Kaffee und Kuchen)

Verschiedene Aktivitäten wie Bingo, „Mensch ärgere dich nicht“, 

Rommé, Erzählnachmittag, Geschichten und Lieder

Leitung: Wilfriede Gronemeier

Dorfgemeinschaftshaus, 

Bielefelder Straße 40

Zurück

Ortsteilgruppe Bad Salzuflen

Seniorennachmittage 

donnerstags 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen

(Zusammen mit der OTG Schötmar)

Leitung: Ines Roßmann

​

​

​

​

​

​

​

​

„Fit im Alter“

donnerstags 09.15 Uhr bis 10.15 Uhr und 10.15 Uhr bis 11.15 Uhr

Leitung: Kirsten Neumann

Gelbe Schule, 

Martin-Luther-Straße 2

Begegnungszentrum,

Neue Straße 3

Ortsteilgruppe Schötmar

Seniorennachmittage

donnerstags 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen

(Zusammen mit der OTG Bad Salzuflen)

Leitung: Ines Roßmann

​

„Fit im Alter“

montags von 16.15 Uhr bis 17.45 Uhr

Leitung: Meike Busch

​

Fußpflege

Alle 5 Wochen mittwochs ab 13.30 Uhr

Bitte am Seniorennachmittag anmelden.

Gemeinsames Mittagessen 

alle zwei Monate, immer freitags 

Anmeldung bei Ursula Schlothane

​

​

Spiele-Nachmittag und Skatrunde 

montags von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr 

​

 

Seniorentanz unter fachlicher Leitung 

montags von10.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Bewegung

Wer macht mit?

​

Wir sind eine Gruppe von ca. zehn Frauen, im Alter von 60 bis 90 Jahren. Einmal in der Woche treffen wir uns, um körperlich und geistig fit zu bleiben.

Unter fachlicher Leitung bewegen wir uns von „Kopf bis Fuß“, jeder so, wie er kann und mag.

Und Spaß haben wir natürlich auch dabei.

Wir freuen uns auf neue „Mitturnerinnen“. Kommen Sie doch einfach einmal vorbei,

freitags von 11.00 bis 12.00 Uhr im Begegnungszentrum

Begegnungszentrum,

Neue Straße 3

Kontaktdaten

Vorstand

Vorsitzender: Dirk Schwerdfeger, Telefon: 05222-70107

Stellvertreterin: Doris Funke (Schriftführerin)

Stellvertreterin: Christine Wecker (Kasse)

Stellvertreterin: N.N.

Beisitzerin: Wilfriede Gronemeier, Telefon: 05222-8509390

Beisitzerin: Petra Kanne

Beisitzerin: Erika Kappelt

Beisitzerin: Angela König

Beisitzerin: Hannelore Niehaus, Telefon: 05222-707739

Beisitzerin: Marion Remmert

Beisitzerin: Roswitha Hüffner, Telefon: 05232-63779

Begegnungszentrum Bad Salzuflen

Ansprechpartnerin: Frau Ursula Schlothane

Neue Strasse 3

32108 Bad Salzuflen

Dienstags 10.00–12.00 Uhr, mittwochs 15.00 - 17.00 Uhr, 

freitags 10.00 - 12.00 Uhr

Tel: 05222 -  80 34 80

Fax: 05222 -  80 34 82

E-Mail: begegnungszentrum-bs@awo-lippe.de

Impressum im Sinne des TDG/MDStV

Verantwortlich für Gestaltung und Inhalt

​

Dirk Schwerdfeger

Bielefelder Straße 20c

32107 Bad Salzuflen

​

Telefon: 05222-70107

E-Mail: kontakt@awo-bad-salzuflen.de

Links

Pflegeteam Bad Salzuflen

Ansprechpartnerin: Ilona Niemeyer

Pflege- und Betreuungsteam Bad Salzuflen

Krumme Weide 32 a

32108 Bad Salzuflen

Telefon: 05222 - 12 163

Telefax: 05222 - 60 131

E-Mail: pflegeteam-bs@awo-lippe.de

AWO Seniorenzentrum "Feierabendhaus"

Wenkenstr. 65

32105 Bad Salzuflen

Telefon: (05222) 33 45 00

Telefax: (05222) 33 45 99

E-Mail: info(a@feierabendhaus.de

Internet: www.feierabendhaus.de

AWO Seniorenwohnungen 

in Bad Salzuflen-Schötmar

AWO Seniorenwohnungen Schötmar, Kattenbrink 44 + 46

und

AWO Seniorenwohnungen Schötmar, Am Ziegelhofe 18 + 20

​

Verwaltung AWO OWL

Ansprechpartner: Ferdi Durmus

Telefon: (0521) 92 16-172

E-Mail: ferdi.durmus@awo-owl.de

Internet: www.awo-owl.de

Umfangreiche weitere Informationen und Links unter:

​

AWO Kreisverband Lippe e.V.

www.awo-lippe.de

​

AWO-Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe e.V.

​

www.awo-owl.de

Zurück